Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 745 mal aufgerufen
 Indien
dluig Offline




Beiträge: 1.086

02.03.2007 14:15
RE: einen Turban voller Überraschungen... antworten

* Indien zählt über eine Milliarde Einwohner – rein rechnerisch ist jeder sechste Mensch auf der Welt Inder!

* Indien ist in 28 Bundesstaaten und 7 Unionsterritorien aufgeteilt. Es gibt 30 Millionenstädte, aber Dreiviertel der Bevölkerung lebt auf dem Land. Viele große Städte in Indien heißen heute nicht mehr so, wie wir sie kennen: aus Bombay wurde Mumbai, Kalkutta – Kolkata, Madras – Chennai, Benares – Varanasi

* Indiens Bewohner gehören vielen unterschiedlichen Volksstämmen und Religionen an: Staatssprache ist Hindi, zweite Amtssprache ist Englisch. Daneben gibt es 18 weitere Hauptsprachen und noch einmal 200 Sprachen und 3000 Dialekte.

* Indiens kann in sechs Regionen unterteilt werden:
Himalaya (Gebirge, Tee, zauberhafte Landschaft), Zentralindien (Hauptstadt Neu-Delhi, Ganges), Westindien (Wüste, Mumbai, Jaipur, Bollywood, Traumstrände), Ostindien (ländlich, Kalkutta, Tempelstädte), Nordostindien (abgelegen, Tee und Landschaft) und Südindien (Hindu-Kultur, Tropenwälder, Strände, Inseln)

* Indien ist ein Kulturland mit nicht weniger als 26 World Heritage Sites!

* Indien ist die weltgrößte Anbaunation für Tee

* Indien kennt nur drei Jahreszeiten: heiß, nass und kühl

* Indien ist heute die größte Demokratie der Welt mit einer florierenden Wirtschaft. Die koloniale Vergangenheit ist in Prachtbauten aus der britischen Herrschaft sichtbar.

* Was heute Mumbai heißt, nannten die Engländer Bombay und hieß ursprünglich bei den Portugiesen Bom Bahia (= schöne Bucht)

* … und Mumbai ist wohl eine der interessantesten Städte Indiens, ein bunter Schmelztiegel aus 13 Mio. Menschen verschiedener Kulturen.

Hier gibts Urlaub:
www.reiseakzente.de
www.reiseakzente-online.de
www.malaysia-trips.de

dluig Offline




Beiträge: 1.086

02.03.2007 14:16
#2 RE: einen Turban voller Überraschungen... antworten

LUFTFAHRT
Indien verfügt derzeit mit Delhi, Mumbai, Kolkata und Chennai vier große internationale Flughäfen, die von vielen großen Airlines wie Lufthansa, Air France/KLM und Alitalia bedient werden. Die Flughäfen Delhi und Mumbai wurden gerade erweitert und werden jetzt privat geführt. Der Ausbau von Kolkata und Chennai wird in Kürze beginnen. Mit Bangalore und Hyderabad sollen zwei weitere internationale Flughäfen entwickelt werden
Inner-indisch bestehen mit Air India zahlreiche Anschlussmöglichkeiten nach Goa, Amritsar, Ahmedabad, Chennai, Calicut, Cochin, Kolkata, Lucknow, Pune und Trivandrum. In Mumbai und Delhi bietet Air India eine kostenlose Shuttle-Busverbindung zwischen dem internationalen und nationalen Terminal.
Lufthansa bietet 45 Flüge pro Woche von Frankfurt nach Indien: Neu Delhi, Mumbai, Bangalore, Chennai, Hyderabad und Kolkata.

Hier gibts Urlaub:
www.reiseakzente.de
www.reiseakzente-online.de
www.malaysia-trips.de

 Sprung  
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen