Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 523 mal aufgerufen
 Angebote
dluig Offline




Beiträge: 1.086

26.07.2008 11:32
RE: Sagenhafte Seidenstraße: Sonderzugreise Registan Antworten

Sagenhafte Seidenstraße: Sonderzugreise Registan
Auf der Sonderzugreise Registan die Seidenstraße in Turkmenistan, Usbekistan und Kasachstan entdecken

Die unterschiedlichen Kulturen der sagenhaften Seidenstraße erleben Sie auf diesem bequemen Abenteuer auf Schienen: Über Grenzen gehen, Veränderungen wahrnehmen, Übergänge erspüren, Landschaften erfahren statt sie zu überfliegen – all dies steht Ihnen auf der Sonderzugreise Registan bevor. Von der turkmenischen Hauptstadt Aschgabat reisen Sie in die einstige Königsstadt Nisa, deren Ruinen eindrucksvoll von vergangener Macht und Größe zeugen. Erleben Sie die UNESCO-Weltkulturdenkmäler von Merw und die prunkvolle Stadt Buchara, bevor Sie sich an der Südgrenze des Siebenstromlandes in Chiwa von einem Stein gewordenen Märchen aus 1001 Nacht bezaubern lassen. Anschließend reisen Sie zum Schnittpunkt der Weltkulturen: in das usbekische Samarkand, einst gepriesen als schönste und bedeutendste Stadt der Erde, mit dem eindrucksvollen Registan-Platz. Entlang der Großen Seidenstraße geht es über Schahrisabs und Taschkent bis nach Almaty, der grünen Metropole am Fuße der mächtigen Gipfe! l des Alatau. Die Seidenstraße ist keine Straße wie jede andere: Sie bietet mehr als genug Stoff, damit Sie nach Ihrer 13-tägigen Reise mit unvergesslichen Eindrücken und märchenhaften Erinnerungen im Gepäck an Bord Ihres Lufthansa-Fliegers nach Deutschland zurückkehren können.

Termin: 23.10.2008 – 04.11.2008

Preis: ab 2.595 EUR

Hier gibts Urlaub:
www.reiseakzente.de
www.reiseakzente-online.de
www.malaysia-trips.de

 Sprung  
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz