Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 506 mal aufgerufen
 Japan
dluig Offline




Beiträge: 1.086

03.03.2008 16:26
RE: ANA baut ihr Angebot in Japan und Asien kräftig au Antworten

ANA wird im Fernen Osten als japanischer Star Alliance Partner weiter wachsen. Der Verkauf innerasiatischer und innerjapanischer Anschlussflüge zieht auf dem deutschen Markt durch immer bessere Kombinationsmöglichkeiten spürbar an. Durch die Partnerschaft mit Lufthansa profitieren ANA Kunden sehr stark von einem dichten Netz sowohl in Deutschland wie auch in Japan und Asien. Nachdem die ANA-Frequenzen von Japan nach Singapur bereits verdoppelt wurden, wird nun das Streckennetz innerhalb Japans und auch zu den westchinesischen Wirtschaftsmetropolen immer weiter ausgebaut. ANA plant beispielsweise die Einführung regelmäßiger Charterflüge nach Hongkong und während der Olympischen Spiele nach Peking. Des Weiteren sind mittelfristig neue Verbindungen geplant. So werden ab Ende März und Anfang Juni 2008 weitere Flüge vom Kansai-Airport bei Osaka aus in die chinesischen Städte Qingdao, Dalian und Hangzhou angeboten. Außerdem integriert die Airline alle Flüge ihrer Tochter Air Nippon nach Taipeh in das eigene Netz und erleichtert somit Buchung und Reiseabwicklung.

Hier gibts Urlaub:
www.reiseakzente.de
www.reiseakzente-online.de
www.malaysia-trips.de

 Sprung  
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz